zum Login

blaue-tafel-auf-rechenkaesten-3

Die körperliche Fitness zu trainieren: Das ist für viele Beschäftigte inzwischen erfreulich selbstverständlich. Anders sieht es bei der psychischen Gesundheit aus. Die meisten Menschen halten sie für selbstverständlich oder für genetisch bedingt – und tun nichts dafür. Dabei liefert die Gesundheitspsychologie etliche Ansatzpunkte zur Stärkung der Psyche – quasi wie ein Fitness-Programm für die Seele.

Eine Projekt-Präsentation (zum Durchblättern) finden Sie hier. In dieser Präsentation erfahren Sie auch etwas über die Hintergründe, wie zum Beispiel über die Anforderungen der modernen Arbeitswelt an die Beschäftigten (und die Frage, welche Auswirkungen auf die seelische Gesundheit möglich sind). Auch das Diathese-Stress-Modell zur Entstehung psychischer Erkrankungen – und psychischer Gesundheit – wird grafisch dargestellt. Außerdem erfolgt eine Einordnung des Projekts „Stark im Job“ in den betrieblichen Präventionskontext. Zudem werden sämtliche Materialien (incl. Beispiel-Seiten) übersichtlich vorgestellt.

projekt-praesention-bild

Und hier sehen Sie eine Übersicht über alle Bestandteile des Projekts „Stark im Job“:

uebersicht

cover-jahresbegleiter-2015Außerdem gibt es den Jahresbegleiter 2016 zum Projekt „Gesunde Psyche – stark im Job“ im Buchhandel, und zwar für 9,90 € (in D). Hier gibt es eine Leseprobe.

Der Ringbuch-Kalender beinhaltet für jede Woche einen Tipp zur Stärkung der psychischen Gesundheit im Job und freie Zeilen für 7 Tage der Woche. Er ist zum Beispiel hier erhältlich.

Der Kalender wird ergänzt um den Jahresbegleiter 2016 für Führungskräfte: den Gesund-Führen-Kalender, der identisch aufgebaut ist, aber sich speziell an Führungskräfte richtet. So erhalten Führungskräfte und Mitarbeitende 1x pro Woche einen Impuls, um miteinander ins Gespräch zu gehen zum Thema Gesundheit.

 

info-selbst-2

info-betrieb

info-trainer

Und es ist an der Zeit, diese Techniken anzuwenden: Alle Krankenkassen berichten von einer Zunahme psychischer Erkrankungen. Die Ausfallzeiten sind häufig lang, und die betriebswirtschaftlichen Kosten entsprechend hoch. Hinzu kommt das immense persönliche Leid, das mit psychischen Erkrankungen bzw. mit deren sozialer Stigmatisierung einhergeht.doppel-header

„Gesunde Psyche – Stark im Job“ ist ein Fitness-Programm für die Seele. Es bietet eine Fülle von Materialien für unterschiedliche Zielgruppen, um das Thema „Psychische Gesundheit im Betrieb“ von möglichst vielen Seiten anzugehen:

  • durch einen auf 100 Tage angelegten Coaching-Kurs und
  • durch 6 begleitende Coaching-Hefte sowie
  • durch eine Seminarveranstaltung und Folge-Treffen,

bei denen sich idealerweise auch Anregungen für eine gesundheitsförderlichere Gestaltung der Arbeitsbedingungen ergeben.

Im Einzelnen gehören zu dem Programm:

das-trainings-manual-mit-neuem-text

der-trainerleitfaden-mit-text

die-coaching-hefte-mit-bild

der-coaching-kurs-mit-text

 

Matyssek-StarkImJob-ENTW1_Cover-VorschauSämtliche Materialien ergänzen das Buch „Stark im Job. Wie Sie Ihre seelische Gesundheit schützen“ aus dem Junfermann-Verlag:

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich für 17,90 € (in D).

Die ISBN-Nummer lautet: 978-3-87387-889-1

Das Buch hat 160 Seiten und beschäftigt sich mit der Frage, wie man trotz Arbeitsbelastungen oder -überlastung gesund bleiben kann.

Extra-Tipp: Eine sinnvolle Ergänzung speziell für Führungskräfte ist das kostenlose eLearning-Tool der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA): „Förderung der psychischen Gesundheit als Führungsaufgabe„. Es ist erhältlich unter diesem Link.

Das eLearning-Tool erstand in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Jessica Lang und Dr. Anne Katrin Matyssek im Rahmen des Projekts „PsyGA“ (Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt).

Das Konzept „Gesunde Psyche – Stark im Job“:

wer-steckt-dahinter

Im folgenden Video erhalten Sie Informationen über die Online-Kurse von „do care!“ (BGM voranbringen). Dieser Film richtet sich in erster Linie an Multiplikatoren, wie zum Beispiel externe Trainer oder interne Personalentwickler, Gesundheitsmanager, Sozialberater, Sicherheitsfachkräfte oder Betriebsärzte:

Mit den Online-Kursen Sie eine konkrete praxisnahe Schritt-für-Schritt-Anleitung! Einfach auf Ihrem PC. Mit zahlreichen Videos, Arbeitsblättern, Handlungsimpulsen …

Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Aufmachung der Online-Kurse (das Bild stammt aus dem Trainerleitfaden – der Online-Kurs für die Coaching-Teilnehmer hat natürlich eine andere Menüleiste):

beispiel-bild-online-kurs

Mir liegt die psychische Gesundheit (nicht nur) in der Arbeitswelt sehr am Herzen – und Ihnen sicher auch.

fragen-und-antworten

Den Coaching-Kurs und den Trainerleitfaden-Online-Kurs können Sie ab sofort hier erwerben:

coaching-kurs-bild Link zum Coaching-Kurs

tl-bild Link zum Trainerleitfaden-Kurs

Wenn Sie denken, dass die Materialien des Programms „Gesunde Psyche – Stark im Job“ für Sie persönlich oder für Ihr Unternehmen sinnvoll sein könnten, lassen Sie sich doch unverbindlich über das Erscheinen weiterer Materialien informieren. Tragen Sie zu diesem Zweck einfach hier Ihre eMail-Adresse ein. Sie wird für nichts anderes verwendet, als für genau diese Information:

Dann erfahren Sie direkt Näheres, sobald es Neuigkeiten zum Projekt gibt.

Ich freue mich, wenn Sie mit Unterstützung meiner Materialien das Wohlbefinden im Betrieb ein bisschen voranbringen – und damit das Leben in Unternehmen ein bisschen menschlicher gestalten!

foto-und-unterschrift